Unterricht

Unterricht

Jenaz gehört zum Schulverband Furna-Fideris-Jenaz-Schiers. Der Unterricht der Primarschule findet in Jenaz statt. Je nach Schülerzahlen besuchen die Real- und Sekundarschülerinnen und -schüler die Schulhäuser in Jenaz oder in Schiers. Der ökumenisch ausgerichtete Religionsunterricht wird derzeit von drei Fachlehrpersonen Religion erteilt. An der Oberstufe bereits in früheren Jahren eingeführt, gilt ab dem Schuljahr 2018/19 nun auch für die Primarschulstufe «1+1», d.h. der von der Kirchgemeinde verantwortete Religionsunterricht wird auf eine Wochenlektion reduziert, die andere Lektion verantwortet die Schule («Religionskunde und Ethik»). Auf der regionalen Ebene des Kolloquiums (= der Kirchenregion) Prättigau wie auch in der Kirchgemeinde wird angestrebt, zur Kompensation neue ausserschulische Angebote zu schaffen, teils auch übergemeindlich («1+1+X»).


Das Fach Religionsunterricht erteilen im Schulhaus Jenaz

an der Unter- und Mittelstufe

Stefania Rossi, Jenaz, 081 332 14 09

Elsbeth Auer, Fideris, 081 332 38 12


an der Oberstufe (Real- und Sekundarschule)
Henk Melcherts, Haldenstein, 081 353 49 31

Die „Kinderkirche“ und „Fiire mit de Chliine“ wird geleitet von

Jasmin Bärtsch, Pragg-Jenaz, 079 613 02 07 und Eveline Roffler, Pragg-Jenaz